Was ist das?

Ja, was haben wir denn hier?

Bin Laden Speech Transcript

Na, weisste nicht? Biste medial wohl nicht so kompetent aufgestellt, was?

Man glaube es oder eben nicht, aber dies ist ein Bildschirmfoto vom PDF der neuerlichen Tupac Shakur Osama bin Laden Rede. Der angebilche Schmähangriff auf die amerikanische Kultur ist offenbar so ätzend dass nicht einmal eine PDF-Datei ihr lange widerstehen kann und es ist verwunderlich dass öffentlich rechtliche Medienanstalten dieses „Dokument“ als Beweis für die Objektivität vorschieben obwohl der Leser nur schwer bis gar nicht Informationen aus dem Download ziehen kann.

Tagesschau.de verlinkt also prompt das angebliche Transcript (hier: Übersetzung) der mutmaßlichen Rede des vermeintlichen Terroristenführers welche vom amerikanischen TV-Sender ABC verbreitet wird.

Doch warum bietet man eine Möglichkeit zum herunterladen dieses Dokumentes überhaupt an wenn der Leser ohne weiteres gar nicht in der Lage ist den Text zu entziffern bzw dies nicht ohne Mühen möglich ist?

Wenn dieser Mann doch so gefährlich ist warum fragt man dann nicht einmal seine nächsten Verwandten wo er sich aufhält oder nimmt die Sippe mal für ne Woche mit nach Guantanamo?

Weil man nicht weiss wo die sich aufhalten?

Da kann ich helfen, die Familie des angeblichen Terrorkönigs lebt absolut offen und unbescholten in den Vereinigten Arabischen Emiraten, nicht irgendwelche Schwippschwager oder Um-12-Ecken-Tanten, sondern tatsächlich „nächste“ Verwandtschaft wie die Schwestern des „Verbrechers“. Im hippen und vor allem liberalen Stadtteil „Jumairah“ lassen es sich die Herrschaften gut gehen, so zB im Jumairah Beach Club.

Wenn dieser Mann also so gefährlich ist, warum setzt man an solchen Stellen nicht einmal entschieden an? Weil dies moralischen Grundsätzen des Westens widerspricht? Wohl kaum, Gewissen kann sich die Demokratie im Kampf gegen den Terror nicht leisten und tut dies auch gewöhnlich nicht.

Es muss also andere Beweggründe für die laxe Art des Umgangs mit der Verbrecherfamilie geben und es würde mich sehr wundern wenn man diese Ursachen nicht auch in oder nahe Dubai finden kann.

(Quelle: Auslandsgeheimdienst des Alt-Mongolischen Reiches – AAMR)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s