Die Gesinnung des Wolfgang SSchäuble

Wir mussten uns mit der Oder-Neisse-Grenze abfinden

Alles klar!

Mitteldeutschland

Und da leben dann wohl die Hobbits?

(via fefe)

Advertisements

2 Antworten zu “Die Gesinnung des Wolfgang SSchäuble

  1. Ich werde mit dem Verlust des Wolfgangs Schäuble endlich wieder ein freier Mensch 😉

  2. SSchäuble geht auch wieder vorbei, aber Chupitos sind schon geiler, nicht nur die Schnäpschen, sondern auch diese kleinen, frittierten Baby-Calamares, obwohl ich nicht sicher bin das die auch so heissen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s