Stolze Ungarn und der Antisemitismus

Wenn ein jüdischer Rabbi und ungarische Polizisten den Hass schüren darf der Mensch ruhig einmal abschalten.

„Given our current situation, anti-Semitism is not just our right, but it is the duty of every Hungarian homeland lover, and we must prepare for armed battle against the Jews.“

Da möchte man die Gulaschkanone auspacken.

Zitat: haaretz.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s