16:9 Verarsche

Willkommen im neuen Jahrtausend, so dachte ich mir, als ich kürzlich auch auf Hightech setzte und mir einen dieser neumodischen 16:9 Flachfernseher kaufte.

Supigeil, endlich keine Balken mehr beim Film, dachte ich.

Totale Scheisse!

Ich hab immer noch Balken (jaja vor der Stirn), umstellen bringt nichts, Automatik auch nicht. Ein Anruf beim Händler brachte Klarheit.

„Logisch haben Sie noch Balken bei Filmen z. B. von DVD“

„Ähm, ich dachte ein Haupt-Werbeargument sei, dass ich keine Balken mehr sehen muss“

„Ja, so hieß es einmal, aber dem ist nicht so, das Problem ist bekannt“

„Gibt es denn LCD-Fernseher ohne Balken?“

„Nein“

„Moment, diese neuen Fernseher haben doch das 16:9 Format, Filme sind in 16:9, warum habe ich also Balken oder in die Länge gezogene Bilder?

„Das Problem ist bekannt, Sie sind damit nicht allein“

„Das freut mich, aber wo ist der Sinn darin, dann hätte ich auch den 4:3 behalten können, denn da hatte ich auch Balken?“

„Das ist eine gute Frage“

„Weiß ich, daher stelle ich sie ja auch“

„Aber das Bild ist doch viel besser…“

„Nö, jetzt muss ich den Kabelanschluss auf digital umstellen weil das Bild schlechter ist, bzw man nun jeden Scheiss sieht“

„Ja, aber wenn Sie digitales Fernsehen haben, dann wird es viel besser, versprochen“

„Sind die Balken dann weg?“

„Nein“

Super.

UPDATE: So, 75% der Sender werden, bei mir in „Normal“-Einstellung mit Balken angezeigt, schaue nicht viel TV daher ist das nicht aufgefallen. Kino-Filme haben ein anderes Format als 16:9 und Referenzklasse-TV-Besitzern wird scheinbar ein echtes Vollbild mehr oder weniger erfolgreich vorgegaukelt.

Warum ist jetzt 16:9 „besser“?

Advertisements

3 Antworten zu “16:9 Verarsche

  1. Pingback: » Verarschung des Tages: Das ›balkenfreie … Nachtwächter-Blah

  2. Ja und warum hat man nun auf einem 16:9-Fernseher bei einem 16:9-Film Balken? Wird da rechts und links was abgeschnitten?

  3. @Daniel

    Keine Ahnung, ich glaube ja dass die Filme von DVD usw gar nicht 16:9 sind denn normales TV-Programm von „16:9“ Sendern ist voll ok. „Nur“ wenn man zB eine Kauf-DVD oder eine Scheibe aus der Videothek einlegt hat man wieder Balken.

    Aber TV interessiert doch eh nicht, ich will Kino-Genuss, so verkaufen die die Dinger schliesslich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s