Die Nigeria-Connection kommt aus Israel

Da wird wieder Wasser auf die Mühlen der antiamerikanischen Antisemiten ejakulieren, die Nigeria-Connection kommt aus Israel, zumindest Teile dieser Verbrecherorganisation.

The Tel Aviv police fraud squad arrested on Sunday nine Israelis on suspicion of netting millions of dollars from U.S. pensioners in a so-called Nigerian scam.

Diese grossen Söhne des Heiligen Landes brauchen aber doch das Geld um Siedlungen zu bauen, um ihren Brüder und Schwestern Lebensraum im Osten Westen zu schaffen.

Police raided an office in the city, which is suspected to have been the nerve center of the dodgy enterprise. The defendants, all in their 20s and 30s, allegedly phoned American pensioners, told them they had won the lottery and asked them for a fee of several thousand dollars for the transfer of the prize money, which in fact never existed.

Die Polizei sollte sich schämen solche aufrichtigen Glücksboten anzugehen, schließlich wollten sie doch nur amerikanischen Helden ein wenig Freude und vor allem Geld zukommen lassen. Das der Gewinn niemals existent war, muß doch sicher erst noch bewiesen werden, Gottesstaat hin oder her, Israel ist eine starke Demokratie und der einzige pazifistische Rechtsstaat in der Region.

Zitate und ganzer Artikel: haaretz

Advertisements

8 Antworten zu “Die Nigeria-Connection kommt aus Israel

  1. Werter Kublai,
    Du schreibst:
    *… , Israel ist eine starke Demokratie und der einzige pazifistische Rechtsstaat in der Region.*

    Ich kann mich Deiner Meinung nicht anschließen.
    Israel vertritt keine Demokratie, sondern eine Religion.

  2. Das habe ich, vielleicht, auch gar nicht so sehr ernst gemeint.

    Israel würde aber zB „niemals“ an einem nuklearen Wettrüsten teilnehmen 😉

    Wir verstehen uns.

  3. Kublai,
    ich bin mir nicht so sicher, ob wir uns wirklich verstehen.
    Israel würde aber an einem „Wettrüsten“ teilnehmen, was SEINER Religion zuträglich wäre.
    Ich bin sogar der Meinung, Israel würde nuklear aufrüsten, um eine Religion zu verteidigen, die sich bis zu den Europäern noch gar nicht rumgesprochen hat.

  4. Mo,
    wir verstehen uns tatsächlich nicht so ganz, denn wozu soll Israel Atomwaffen anschaffen, die haben die doch schon und da liegt auch einer der Gründe warum die anderen Staaten da unten auch welche wollen.

    http://www.atomwaffena-z.info/atomwaffen-heute/atomwaffenstaaten/israel/index.html

  5. Kublai,
    irgendwie steht mir der Sinn danach,
    mit Dir nicht weiter zu diskutieren.

  6. Gut,gehe ich davon aus, Israel betreibt Friedenspolitik…
    mit Waffengewalt?
    Ein Israel kann es nur ohne Waffengewalt geben.

  7. Das sollte selbst einem „Don Broder“ einleuchten, den Du, „Kublai Khan, in Deiner Blogroll führst.

  8. Jetzt wirds echt lustig, Du merkst gar nicht dass wir einer Meinung sind 😀

    Is also doch alles Kunst.

    Was „Don Broder“ angeht, das war eine echt lustige Seite wo der „echte Broder“ sehr fein veräppelt wurde. Die ist in der Blogroll quasi als „Mahnmal“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s